Atemgesten

nach Dr. Udo Baer, Neukirchen-Vluyn
Ein Kursangebot für 8 Teilnehmer/innen

Atemgesten ist ein Weg zu Entspannung, Entschleunigung, Wohlbefinden, Vitalität und ›sich selbst im eigenen Körper‹.

Atemgesten verbindet das Erleben und Erweitern des Atems mit Gesten, bildhaften Vorstellungen und Klängen. Konkrete Atemgesten werden vorgeschlagen und ausprobiert und die Neugier geweckt, eigene Atemgesten zu entwickeln. Atemgesten vermittelt kein »Wie atme ich richtig?«. Es bringt Sie auf die Spur des eigenen Atmens und Atems und lädt dabei ein, bisherige Atemmuster aufzuweichen und zu erweitern.

Atemgesten wirkt stabilisierend bei allen therapeutischen Prozessen.

Die 8 Stufen der Atemgesten sind:

  1. Achtsamkeit
  2. Atem-Diagnostik
  3. Die Würde des Bodens
  4. Engen und Weiten
  5. Die Würde der Mitte
  6. Atemwellen
  7. Die Klänge des Atems
  8. Das Wunder der Atempause

Kurse

Das Kursangebot gibt es in Form von wöchentlichen Kursen (8 mal) oder als Wochenendkurs (Freitagabend bis Sonntagnachmittag). Aktuelle Kursdaten entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.

Kosten

Wöchentlicher Kurs oder Wochenendkurs: 120 Euro. Die Anerkennung als gesundheitsfördernder Präventionskurs bei den Krankenkassen ist angefragt.